OPUS 1 ml Einweg-Pod-Stift
Neujahr Vollkeramikpatrone
CBD-Einweg-Pod-Gerät
CBD HEMP Messe
CBD-Kartusche CTIP
CBD THC-Ölvape
Einweg CBD Vape Pen
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Große Veränderung in der Einst.....

Nachrichten

Große Veränderung in der Einstellung! Der ehemalige Haussprecher Bona kündigt den Beitritt zur Canna

  • Quelle:http://news.sinovision.net
  • Lassen Sie auf:2018-04-12
Große Veränderung in der Einstellung! Der ehemalige Haussprecher Bona kündigt den Beitritt zur Cannabisindustrie an

Laut einem umfassenden Bericht des American Chinese Network hat John Boehner, der ehemalige republikanische Sprecher des Repräsentantenhauses, am Mittwoch angekündigt, dass er dem Beirat eines Unternehmens im Marihuana beitreten wird
Industrie.

Laut CNN kündigte Boehner die Nachricht über Twitter an, dass es dem Beirat von Acreage Holdings, einem zwischenstaatlichen Cannabisunternehmen, beitreten werde. "Ich werde dem Acre Holdings Board beitreten, weil sich meine Meinung zu Marihuana geändert hat. Ich glaube, dass die Droge aufgehoben werden muss, damit wir Forschung betreiben können, um unseren pensionierten Offizieren zu helfen und den Missbrauch von Opiaten in unserer Gemeinschaft zu ändern. . "

Der Hauptsitz des Unternehmens in New York City "Acre Holdings" ist eines der größten Marihuana-Unternehmen in den Vereinigten Staaten. Mit insgesamt 11 Staaten, in denen Marihuana für Medizin oder Freizeitaktivitäten legalisiert wurde, gibt es Cannabis Lizenz zum Cannabisanbau, -verarbeitung und -verkauf. Business-Projekt.

Neben Bona trat der frühere Gouverneur der Republikaner von Massachusetts Bill Weld in den Beirat des Unternehmens ein. Bona und Wilde sagten in der gemeinsamen Erklärung, dass sie glauben, dass es Zeit für die Bundesregierung ist, ernsthaft zu sein Überlegen Sie, die Cannabis-Politik zu ändern. Sie erwähnten auch, dass viele Veteranen Marihuana als Selbsttherapie für das posttraumatische Belastungssyndrom (PTSD) verwenden und es auch verwenden, um langfristige körperliche Schmerzen und Krankheitsprobleme zu lösen.